Seemannsgarn: Wie daraus eine schöne Kette wird

Liebe Seefrauen und Seemänner da draußen, ich habe mich doch tatsächlich in die Nautik-Abteilung des hiesigen Baumarktes getraut und mit einem super gefährlichen Brennschneider hantiert. Und das nur, um mir danach ein Bootstau um den Hals zu hängen. Das klingt jetzt profan, hat sich meiner Meinung nach aber dennoch gelohnt.

Knotenkette

 

Ihr benötigt

SeemannsgarnUtensilien

  • 1 Verschluss
  • ein Tau (ca 1,5 m), das in den Verschluss passt (meines hier ist etwas dick, dafür könnt Ihr umso besser erkennen, was ich damit mache)
  • Klebstoff
  • ein Feuerzeug zum Sichern der Enden (Vorsicht, nicht die Pfoten verbrennen!)
  • Schere

So funktioniert’s

Im Prinzip macht Ihr nichts anderes, als zu flechten. Dafür legt Ihr das Band wie folgt auf den Tisch.

anfangflechten

Lasst nach oben genug Platz, damit Ihr die Kette/das Tau später bequem um den Hals tragen könnt. Dann beginnt Ihr zu „flechten“ mit einem Band. Dafür legt Ihr immer das äußere Band in die Mitte. Erst auf der einen Seite…

Knotenkette1

Dann auf der anderen Seite…

Knotenkette2

Denkt immer daran, den Strang mit offenem Ende immer wieder aus der Schlaufe zu ziehen, damit Ihr sie wieder gerade hinlegen könnt.

knotenkette3

Am Ende der Flechterei angelangt, dreht Ihr die Schlafe herum und zieht den freien Faden von unten hindurch. Damit sichert Ihr den Knoten.

knotenkette4

Zum Schluss kürzt Ihr die Enden so, dass sie in der gleichen Länge sind. Nach dem Abschneiden müsst Ihr die Bänder vorsichtig mit dem Feuerzeug zusammenschweißen, damit sich das Band nicht aufribbelt. Nun klebt Ihr das ganze in den Verschluss und lasst es gut trocknen – fertig! Lasst Euch nicht von meinem verkniffenen Mund verunsichern – es geht wirklich ganz einfach. Viel Spaß beim Nachmachen!

Seemannsgarnkette

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Do It Yourself, Schmuck abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Seemannsgarn: Wie daraus eine schöne Kette wird

  1. goyls schreibt:

    super super schön!

  2. jessaherself schreibt:

    Erstens – tollste Kette, die man hier im Norden tragen kann. Zweitens – tollstes Feuerzeug, das man überall haben kann.
    Die Kette ist wirklich unglaublich! Ich bin ganz neidisch…

  3. Berlin Creative schreibt:

    Grossartig, das werde ich auch mal versuchen! Ahoi, Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s