Denn ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss

Der Herbst zeigt sich auch an diesem Wochenende von seiner besten Seite und ich, ich genieße die Sonnenstrahlen natürlich in allen Zügen. Was dabei etwas zu kurz kommt, ist eines meiner größten Hobbys – das Lesen. Damit ich nun öfter zum Kindle greife, habe ich mir eine neue Hülle dafür gegönnt. Einfach in festen Maschen gehäkelt, ging das ganze sehr schnell vonstatten. Das Motiv darauf war, dank Jasmin und ihrem tollen Blog „Mein gehäkeltes Herz“ auch schnell gefunden: Ein Fuchs! Die Anleitung für diesen kleinen, mega schnellen Begleiter habe ich hier entdeckt, den flachen Kreis einfach frei nach Gusto (9 Maschen zu Beginn, 9 Maschen pro Runde zunehmen) gehäkelt.

fox

 

Damit ich jetzt noch genug Zeit zum tatsächlichen Lesen habe, soll es das für heute auch schon von mir gewesen sein! Einen ausgefuchsten Tag wünsche ich Euch!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Häkelaccessoires, Häkeln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Denn ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss

  1. ilka schreibt:

    Wie knuffig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s